Suchen im Archiv 

 Besucher:  
 Benutzername:
 Passwort:



Passwort vergessen?
 
Aktuell 
23.01.2020 - Anleitung zur Online-Meldung für Hessische Meisterschaften 2020
Im Anhang befindet sich die Anleitung zur Online-Meldung der Hessischen Meisterschaften 2020.


Hier runterladen:
Anleitung Online-Meldung
19.01.2020 - Hessische Schulsportmeisterschaften 2020


Ausschreibung Schüler
Ausschreibung Schülerinnen
Meldebogen
Meldebogen beschreibbares PDF
13.01.2020 - Ausrichter für den Hessenpokal 2020 gesucht!


Der Hessische Ringer-Verband e.V. sucht innerhalb der HRV-Vereine einen Ausrichter für den Hessenpokal am 26. und 27. September 2020.

Am Samstag, den 26. September findet der Hessenpokal für den weiblichen Bereich statt. Dieser Wettbewerb ist bundesoffen. Die Teilnehmerzahl der vergangenen Jahre liegt zwischen 90 und 120 Meldungen.

Am Sonntag, den 27. September findet erstmals ein Hessenpokal für die D- und E-Jugend statt und wird in diesem Jahr im gr.-römischen Stil ausgetragen. Dieses Turnier ist nur für HRV-Ringerinnen und Ringer eines HRV-Vereins und ersetzt die Hessischen Meisterschaften im Altersbereich der D- und E-Jugend.
 Mehr

12.01.2020 - NEU im Downloadbereich 2020 verfügbar
Ab sofort stehen folgende Unterlagen im Downloadbereich zur Verfügung:

- D-Kaderlisten (HRV-Kader) gültig vom 01.01. - 30.06.2020
- Ausschreibungen Hessische Meisterschaften 2020
- Ausschreibungen Bezirksmeisterschaften 2020
- Nominierungskriterien für Deutsche Einzelmeisterschaften 2020
- Lizenz-Anträge beschreibbar im PDF-Format
12.01.2020 - KSV Seeheim ist der Jugendliga-Sieger 2019
Rimbach und Kleinostheim auf dem Treppchen / FAIR-PLAY-Geste zwischen Gailbach und Hösbach / Starke Leistungen aller zehn Mannschaften

Der KSV Seeheim ist Sieger der Jugendligasaison 2019. Die Bergsträßer gewann das Endrundenturnier in Fulda vor dem KSV Rimbach und dem SC Kleinostheim. Erfreulich war, dass diesmal alle qualifizierten Mannschaften auch am Jugendligafinale teilnahmen.


Die zehn besten Mannschaften aus Hessen rangen in Fulda um den Jugendliga-Pokal und wurden mit Ehrenpreisen geehrt (Foto: Jens Gündling)
 Mehr

12.01.2020 - Seeheimer Marcel Wagin gewinnt das DRB-Kaderturnier 2020
Gailbachs Nico Tauber holt mit starken Leistungen die Bronzemedaille

Der deutsche Jugendmeister Marcel Wagin (KSV Seeheim) hat das DRB-Kaderturnier der Kadetten Freistil in Bindlach gewonnen. Dabei setzte sich Wagin gegen den Sachsen Holstein mit 10:5 durch und sicherte sich den Sieg in der kleinsten Gewichtsklasse.

Der Gailbacher Nico Tauber landete in der Gewichtsklasse bis 54kg auf einem starken dritten Platz.

Gesamtergebnisse der HRV-Auswahlteams:

Kadetten / Freistil
51 kg - Marcel Wagin 1. Platz
55 kg - Nico Tauber 3. Platz
55kg - Finn Köth 6. Platz
65 kg - Bastian Wollny 11. Platz

Kadetten / Gr.-römisch
45 kg - Luis Greif 5. Platz
51 kg - Dominic Arnold 4. Platz
55 kg - Adam Strom 10. Platz
65 kg - Luca Morhart 7. Platz
71 kg - Jan Schwab 5. Platz
16.12.2019 - The Wrestling Book - jetzt auf dem Markt!
Ringen ist mehr als ein Sport - Ringen ist eine Einstellung

Hier direkt bestellen



Im Laufe des vorolympischen Jahres 2019 hat der berühmte Wrestling Fotograf Kadir Caliskan an mehr als 15 internationalen Wettbewerben teilgenommen, die jeweils voller roher Emotionen wie Freude, Frustration und Enttäuschung waren. Es gibt drei verschiedene Arten des Wrestling, ein breites Spektrum an Altersgruppen, Frauen, Männer, Trainer und Athleten, aber was sie alle gemeinsam haben, ist ihre Leidenschaft für das Ringen - auf und abseits der Matte! All dies wurde festgehalten in diesem Buch. Auf 120 Seiten könnt ihr die älteste Sportart der Welt anhand seiner Fotos erleben.

Genießt das Wrestling-Buch 2019!
10.12.2019 - KSC Germania Hösbach ist Meister der Oberliga 2019
Germania Vikings steigen in die 1. Bundesliga auf


Foto: KSC Hösbach
09.12.2019 - ASV Schaafheim ist Meister der Hessenliga 2019

Von links: Denis Bochenek, Edvard-Sandor Vajda, Nils Böhm, Torben Berndt, Anatolie Dreglea, Tom Pusch, Lukas Buchheimer, Maximilian Musel, Jannik Buchheimer, die Trainer Marrkus Plodek und Frank Frotscher, Mannschaftsführer Markus Thybusch Foto: Axel Wandinger
24.11.2019 - Starker sechster Platz für das hessische Frauenteam in Rimbach
Sieg gegen Saarland / Unentschieden gegen Württemberg zum Greifen nahe

Das Frauenteam des Hessischen Ringer-Verbandes e.V. hat bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften mit einer guten Mannschaftsleistung überzeugt und den sechsten Platz erreicht. Der HRV-Auswahlmannschaft gelang dabei einen Sieg gegen die Landesorganisation Saarland mit 22:10. Bei den drei Niederlagen gegen Südbaden (13:20), Württemberg (13:20) und im anschließenden Kampf und Platz 5+6 gegen Berlin (12:23) überzeugte das Team mit sehr guten Einzelleistungen. Besonders im Kampf gegen den neuen Titelträger Württemberg bahnte sich eine kleine Sensation an. Ein Einzelkampf fehlte dem Team Hessen zum Unentschieden.


HRV-Sportmanager Jens Gündling und Landestrainer Peter Weisenberger stimmen ihr Team auf die Kämpfe ein. Foto: Matthias Stockmann
 Mehr

17.11.2019 - Deml und Hast sind die HRV-Sportler des Jahres
Ordentliche Mitgliederversammlung: Schmitt und Trautmann als Nachwuchssportler des Jahres ausgezeichnet / Lefebvre zum Ehrenmitglied ernannt / Neue Entwicklungen im Verband

Harmonisch ging es bei der Mitgliederversammlung des Hessischen Ringer-Verbandes e.V. im Ringer-Leistungszentrum Aschaffenburg zu. Die „Zwischenversammlung“ ohne Neuwahlen war eine gute Gelegenheit, um die vergangenen neunzehn Monate unter der Leitung des neuen Vorstands und Präsidiums aufzuarbeiten und die neuen Entwicklungen den Vereinsvertretern zu präsentieren.


Die Wahl zum HRV-Sportler des Jahres 2019 sicherten sich Marie Trautmann (Nachwuchssportlerin), Nico Schmitt (Nachwuchssportler), Jenny Hast (Sportlerin des Jahres) und Johannes Deml (Sportler des Jahres). Vize-Präsident Sport Benjamin Stange und Sportmanager Jens Gündling gratulierten.
 Mehr

22.10.2019 - Ausschreibung Hessische Meisterschaften 2020
Die Ausschreibungen der Hessischen Meisterschaften 2020 sind ab sofort im Bereich Download verfügbar.



Männer mit Junioren zusammengelegt / Hösbach und Arheilgen Ausrichter

Der Hessische Ringer-Verband e.V. hat die Hessenmeisterschaften 2020 neu eingeteilt. Demnach entfallen die Einzelmeisterschaften der Junioren und werden mit den Männermeisterschaften aufgrund der sinkenden Teilnehmerzahlen der letzten Jahre zusammengelegt.
 Mehr


|  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |